Unterstützer gesucht

Die Edewech­ter Schulen haben beschlos­sen, alle Schulen und Sport­hal­len mit AED-Defibril­la­to­ren auszu­stat­ten, um in lebens­be­droh­li­chen Notfäl­len schnel­ler und effek­ti­ver helfen zu können. Dafür wurden durch den Schul­ver­bund umfang­rei­che Mittel zur Verfü­gung gestellt. Dennoch gibt es eine Finan­zie­rungs­lü­cke. Wenn Sie sich vorstel­len können, uns bei diesem Projekt zu unter­stüt­zen, freuen wir uns über Kontakt­auf­nahme unter peter.roeben@edewechter-oberschule.de

Gerne können Sie auch direkt spenden. Das Spenden­konto lautet: Förder­ver­ein der Edewech­ter Oberschule, DE87 2806 1822 0022 6300 00, Volks­bank Olden­burg: Stich­wort. AED + Name und Adresse des Spenders.

Wir freuen uns über jede Unter­stüt­zung!

(Text: P. Röben, Bild: gemeinfrei, versendet durch P. Röben)

Lust auf Paris?

Quelle: Wilmes, Paris-Besuch 2017

Erstma­lig möchten wir einen deutsch-franzö­si­schen Austausch mit einer Schule in Paris durch­füh­ren. Es handelt sich dabei um eine Privat­schule im 17. Arron­dis­se­ment von Paris mit einer sehr angeneh­men Schüler­schaft.

Geplant ist, dass eine Gruppe von ca. 23 Schülern und Schüle­rin­nen der Klasse 8 (15 Mädchen und 8 Jungen) im 2. Halbjahr für 8 Tage zu uns nach Edewecht kommt.

Der Gegen­be­such nach Paris ist voraus­sicht­lich in der Zeit vom 7. bis 14. Juni 2019 für Schüler und Schüle­rin­nen aus den WPKs 7, 8 und 9 geplant.

Geplant sind in Deutsch­land Ausflüge nach Olden­burg, Bremen, Conne­forde (Klettern) und eine Fahrt zur Nordsee. In Paris sollen die wichtigs­ten Sehens­wür­dig­kei­ten (Eiffel­turm, Louvre, Arc de Triom­phe, ...) besich­tigt werden. Weiter­le­sen ›

Kooperation mit den VfL Edewecht Wattworms

(Quelle: Edewecht Wattworms)

Die Edewech­ter Oberschule hat am Rande des letzten Heimspiels der Basket­bal­ler der VfL Edewecht Wattworms eine Koope­ra­tion zwischen Verein und Schule beschlos­sen. Derzeit sind verschie­dene gemein­same Projekte geplant, um Schüle­rin­nen und Schüler für Basket­ball zu begeis­tern. So soll am 13.01.2019 im Rahmen des nächs­ten Heimspiels eine beson­dere Aktion für Schüle­rin­nen und Schüler unserer Schule erfol­gen. Also: Save the date!

 

Spiel dein Leben

Am Mittwoch, den 28.11.2018 wurde das inter­ak­tive Theater­stück „Spiel dein Leben“ von der Wilden Bühne Edewecht in der Edewech­ter Oberschule aufge­führt. Hierzu hatte der Präven­ti­ons­rat der Gemeinde Edewecht im Rahmen der Präven­ti­ons­tage die siebten Jahrgänge der Edewech­ter Oberschule, der Astrid Lindgren Schule, der GOBS Fried­richs­fehn und des Gymna­si­ums Edewecht einge­la­den. In zwei Auffüh­run­gen konnten sich 300 Schüle­rin­nen und Schüler hautnah mit den Themen Sucht und Gewalt ausein­an­der setzen.

Die Schüle­rin­nen und Schüler der Edewech­ter Oberschule äußer­ten sich im Anschluss recht begeis­tert darüber. Ein Grund war auch, dass sie sich in den gespiel­ten Alltags­si­tua­tio­nen selber erken­nen und dass sie sich mit den Schau­spie­le­rin­nen und Schau­spie­lern identi­fi­zie­ren konnten.

Am Rande der Veran­stal­tung konnten sich die Jugend­li­chen an den Infostän­den der Drogen­be­ra­tung Rose12 und der Jugend­pflege der Gemeinde Edewecht infor­mie­ren.

(Text: M.Mammes, 03.12.2018; Bild: Wilde Bühne, 03.12.2018)

Die Edewech­ter Oberschule kündigt für nächs­ten Donners­tag, 15. Novem­ber, und Freitag, 16. Novem­ber, Eltern­sprech­tage im Schul­zen­trum am Breeweg an. Mütter und Väter können sich am Donners­tag von 14.30 bis 18.30 Uhr und am Freitag von 9 bis 14 Uhr über den Leistungs­stand und das Verhal­ten ihrer Kinder infor­mie­ren. Am Donners­tag findet kein Nachmit­tags­un­ter­richt statt, am Freitag sollen alle Schüler zuhause arbei­ten. Eine Notbe­treu­ung wird am Freitag angebo­ten. In der Pausen­halle werden Fundsa­chen bereit gelegt, am Donners­tag ist auch eine Cafete­ria geöff­net.

(Text: nwzonline.de; 10.11.2018; bidab.nibis.de;13.11.2018)
Top