Krimiautorin liest an der EDO

  • Am 31. März kommt die bekannte Autorin Eva Almstädt in die EDO und wird aus ihrem brand­neuen Krimi­ro­man „Ostsee­jagd” lesen. Anschlie­ßend wird sie für Fragen zur Verfü­gung stehen. Die Lesung und Frage­stunde richtet sich an Schülerinnen​ der Jahrgänge 7 - 10, die sich bei Inter­esse noch bis kommen­den Mittwoch anmel­den können.
(Text: B. Budde;Bild: Originalcover-zugesendet am 22.03.2017)
Veröffentlicht in Blick in die Welt, Einmalige Ereignisse, Schulleben

Plattdeutscher Gottesdienst

Die Platt­deut­sch-Schüler der Jahrgänge 6-8 wirkten am vergan­ge­nen Sonntag, 19.03.2017 bei dem platt­deut­schen Gottes­dienst im Rahmen des Platt­Art Festi­vals mit. Die Martin-Luther-Kirche in Süddorf war bis auf den letzten Platz gefüllt.
Pastor Stephan Bohlen und seine Frau Petra (Leite­rin der August-Hinrichs-Bühne, oben rechts im Bild) lobten das Engage­ment der Schüler und die Künst­le­rin Annie Heger (hinten, dritte von links) war ebenfalls sicht­lich angetan von den Platts­na­ckern. Sie überreichte jedem Schüler im Namen der Olden­bur­gi­schen Landschaft eine CD des Platt­s­o­unds Festi­vals, mit vielen platt­deut­schen Bands.
Auch die Platt­deut­sch-Lehre­rin­nen Marika Schwarz (rechts) und Katrin Konen-Witzel (links) waren sehr stolz auf die Leistun­gen ihrer Schüler und verspra­chen, die Zusam­men­ar­beit mit Kirche und Theater auf jeden Fall fortzu­füh­ren.

(Bild und Text: Konen-Witzel, 20.03.2017)
Veröffentlicht in Plattdeutsch, Schulleben, WPKs

Zeitplan fürs Reitturnier

Teilnehmer des Schulwettbewerbs Reiten 2017 in Petersfehn!

Hier findet ihr den Zeitplan für Donners­tag (23.3.2017):

  • 09:00 Uhr            Punkte­sam­meln mit Joker bis Kl. 6
  • ca. 09:20               Punkte­sam­meln mit Joker ab Kl. 7
  • ca. 09:50               0-Runde
  • ca. 10:15                 Jump & Run
  • ca. 11:15                  Ponyspiele
  • ca. 11:50                 Paar-Reiten
  • ca. 12:10                 Kürdres­sur
  • ca. 12:30                 Volti­gie­ren
  • ca. 12:45                 Trail­par­cours

Die Nennungs­liste und der Zeitplan sind unter diesem Link (http://www.psvwe.de/index.php/jugend-psvwe/schulreiten) online! Dort könnt ihr alles nochmal nachle­sen.

(Text und Link: R. Wanke, 17.03.2017, Bild: www.psvwe.de, Download am 08.02.2017 )
Veröffentlicht in Sport

Einladung zum Theater

Der Theater-WPK des 7. Jahrgangs lädt alle inter­es­sier­ten Schüler, Lehrer und Familien herzlich zur Auffüh­rung ihrer „Theater-Collage” ein.

Die Auffüh­rung findet am 23. März in der Mensa  um 18 Uhr statt. Der Zugang ist nur über den Hollje­hof möglich.

Die Schüle­rin­nen und Schüler zeigen ganz verschie­dene Stücke, die sie teilweise selbst vorbe­rei­tet und einge­übt haben. Gespannt sind wir alle auf die Version der altbe­kann­ten Liebes­ge­schichte von „Romeo & Julia”. Das Stück „Der Überfall” verspricht spannende Unter­hal­tung; Und die „Jungsparty” bzw. „Die Mädchen­party” lassen die Gedan­ken fliegen: welche Gemein­sam­kei­ten und welche Unter­schiede werden die Darstel­ler dort auf der Bühne präsen­tie­ren.

Kommt vorbei.

(Quellen: Bild: S. Schmieder-Sasse; Text: Armin Schudey; 14.03.2017)
Veröffentlicht in Theater, WPKs

Maakt wieter so” - Plattdeutscher Lesewettbewerb

Die teilneh­men­den Schüler am diesjäh­ri­gen Schul­ent­scheid mit den Jurymit­glie­dern.
Links im Bild die Lehre­rin­nen Katrin Konen-Witzel und Marika Schwarz mit Jurymit­glied Hinrich Bisch­off; rechts im Bild Dr. Hans Fittje und Annegret Konen.

Am 16. Februar fand in der Edewech­ter Oberschule der Schul­ent­scheid des 27. platt­deut­schen Lesewett­be­werbs statt. Nach einem Vorent­scheid der Schule, an dem über 100 Schüler der EDO teilnah­men, schaff­ten es 23 Schüler, vor einer fünfköp­fi­gen Jury ihre Texte vorzu­tra­gen. Aus diesen 23 Schülern wurden dann pro Alters­gruppe 3 Schüler ausge­wählt, sodass die Schule mit insge­samt neun Schülern am Kreis­ent­scheid in Rastede teilneh­men kann.

Neben der „Prinzes­sin op de Arfke”, „Frünnen” und „Oma ehr ne’e Klock”, hatten sich die Schüler tolle Texte ausge­sucht. Diese mussten sie selbst­stän­dig auswäh­len und darauf achten, dass sie alters­ge­mäß waren.

Die Jury war beein­druckt von den vielen guten Lesern und der stell­ver­tre­tende Bürger­meis­ter Dr. Hans Fittje lobte die Leistun­gen der Kinder und empfahl ihnen: „Maakt wieter so!”

Folgende Kinder nehmen am Kreis­ent­scheid in Rastede teil:

Florine Trepper, Fabian Kaune, Alexan­dra Behrens (Alters­stufe 5/6) Nils Bregen, Tilo Janßen, Lasse Thamfald (Alters­stufe 7/8) Leonie Dierks, Mayra Eßbach, Lukas Mitwol­len (Alters­stufe 9/10)

Veröffentlicht in Plattdeutsch, Sprachen