Ski- und Snowboardfreizeit

Allge­meine Informationen
• Seit mehre­ren Jahren heißt es nun schon:
„Hals- und Beinbruch!“.
• Freiwil­lige Teilnahme
• Beglei­tung durch Lehrkräfte (mit Zusatz­qua­li­fi­ka­tion) der Schule bzw. exter­nen Ski-/ bzw. Snowboardlehrkräften
• Ski- bzw. Snowboard­kurse am Vor- und Nachmittag
• Abend­pro­gramm ist in Schülerhand
• Teilnahme am Projekt­fach „Skifahrt“ (ab dem Schul­jahr 2017/​18)

Unsere bisherigen Fahrten

Wann? Wo?
2005 – 2008 Selbst­ver­pfle­ger­haus in Saanen­mö­ser (Schweiz)
2009+2010 Gasthof „Schöne Aussicht” im Ziller­tal (Öster­reich)
2011 Jugend­sport­haus Eissee am Möllta­ler Gletscher (Öster­reich)
2012 Gasthof Brücke im Ziller­tal (Öster­reich)
2013+2015 Pension Mühlstei­ger in Meran­sen (Italien)
2014          Pension Bacher­hof in Brixen (Italien)
2016+2017 Jugend­heim Hochzil­ler­tal in Kalten­bach (Öster­reich)


Die Unterkunft – Jugendheim Hochzillertal –

  • Direkt im Skige­biet (Bergsta­tion Hochzillertal)
  • Das JH Hochzil­ler­tal hat 9 einfa­che Mehrbett­zim­mern (jeweils 8 Betten, jedes mit Du/​WC)
  • Verpfle­gung: Frühstück, Mittag­essen, Abendessen
  • Der Speise­raum steht abends als Aufent­halts­raum (mit Sat-TV und Tisch­ten­nis) zur Verfügung.
  • Das Jugend­heim ist nur über die Seilbahn zwischen 7.30 Uhr und 16.00 Uhr erreichbar.

 

 

Auf der Piste

Tagesablauf

7:30 Uhr: Guten Morgen

8 Uhr: Frühstück

9:00 Uhr: Ski- bzw. Snowboardkurs

12:00 Uhr: Mittagspause

13:30 Uhr: Ski- bzw. Snowboardkurs

16:00 Uhr: Freizeit

18:00 Uhr: Abendessen

20:00 Uhr: Abendprogramm

22:00 Uhr: Zimmerruhe

22:30 Uhr: Gute Nacht

Skifreizeit 2016

[ngg_​images source=„galleries” container_ids=„10” display_type=„photocrati-nextgen_basic_slideshow” gallery_width=„600” gallery_height=„400” cycle_effect=„fade” cycle_interval=„10” show_thumbnail_link=„1” thumbnail_link_text=”[Bild anschauen]” order_by=„sortorder” order_direction=„ASC” returns=„included” maximum_entity_count=„500”]

 

Skifreizeit 2017

[ngg_​images source=„galleries” container_ids=„11” display_type=„photocrati-nextgen_basic_slideshow” gallery_width=„600” gallery_height=„400” cycle_effect=„fade” cycle_interval=„10” show_thumbnail_link=„1” thumbnail_link_text=”[Bild anschauen]” order_by=„sortorder” order_direction=„ASC” returns=„included” maximum_entity_count=„500”]

(Text und Bilder: W. Claußen)