Beratung

Möchtest du Hilfe erhalten?

Wir bieten an:

Wir haben Schweigepflicht!!!

Frau Mammes

Du kannst mich anspre­chen,

wenn Du Schwie­rig­kei­ten zu Hause oder in der Schule hast
(was Du mir erzählst bleibt unter uns)
wenn Du nicht weißt, was Du werden willst
wenn Du Hilfe bei Bewer­bun­gen benötigst (Schüler­ar­beits­platz)
wenn Du Unter­stüt­zung bei Deiner Prakti­kums­platz­su­che brauchst

Mit der Berufs­be­ra­te­rin, dem WT Team, der Beratungs­leh­re­rin
und der Berufs­ein­stiegs­be­glei­te­rin arbeite ich eng zusam­men.

Frau Meincke

Komm zu mir — gemein­sam gehen wir deine Frage an!

  • bei allen Schul­schwie­rig­kei­ten. Das können Leistungs­pro­bleme oder auch Konflikte in der Schule sein,
  • bei seeli­schen Proble­men oder psychi­schen Schwie­rig­kei­ten, die sich im Schul­all­tag auswir­ken,
  • wenn die Schule überhaupt keinen Spaß mehr macht oder die Fehlzei­ten unerträg­lich hoch werden,
  • wenn das Thema Schule zu Hause immer belas­ten­der wird oder es nur noch Streit darüber gibt,
  • in akuten Krisen­si­tua­tio­nen, zum Beispiel nach einem Gewalt­vor­fall oder bei Mobbing,
  • ...

Frau Nodop /​ Frau Tislin

BerEb – wie wir an der Edewechter Oberschule arbeiten

In der Vorab­gangs­klasse begin­nend arbei­ten wir mind. einmal wöchent­lich sozial­päd­ago­gisch mit den SuS, kümmern uns auch um deren schuli­sche Belange und koope­rie­ren dabei mit Lehrkräf­ten.

Wir unter­stüt­zen die SuS bei der Suche eines geeig­ne­ten Prakti­kums­plat­zes und entwi­ckeln gemein­sam mit den teilneh­men­den SuS einen realis­ti­schen Berufs­wunsch und auch eine Alter­na­tive.

Des Weite­ren führen wir regel­mä­ßig Bewer­bungs­trai­nings durch (Inter­net­re­cher­che und allg. Jobsu­che, Schrei­ben von Lebens­läu­fen und Anschrei­ben, Trainie­ren von Telefo­na­ten und Vorbe­rei­tung auf Vorstel­lungs­ge­sprä­che). Auch beglei­ten wir die SuS zu berufs­ori­en­tie­ren­den Veran­stal­tun­gen wie z.B. an die BBS, Jobmes­sen und Veran­stal­tun­gen der Agentur für Arbeit.

  • Stärken- und Schwä­chen­ana­lyse
  • Wege zum Berufs­ziel erarbei­ten
  • Private und schuli­sche Probleme bewäl­ti­gen
  • Regel­mä­ßige persön­li­che Gesprä­che
  • Hausbe­su­che auf Wunsch
  • Erstel­len von Bewer­bun­gen
  • Bewer­bungs­trai­ning

Frau de Buhr

Termine zur Berufs­be­ra­tung werden an der Tür (C-Trakt oben) ausge­hängt.

Weiter Infor­ma­tio­ne­nen gibt es bei der Agentur für Arbeit.