Platt´n´kreativ

Schülerinnen und Schüler der EDO präsentieren die Schulhymne beim Plattart-Festival (Quelle: Jörg Hemmen)

Im Rahmen des diesjährigen Plattart-Festivals hatten die Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtkurses Plattdeutsch (Jahrgang 7) mit ihrer Lehrerin Katrin Konen-Witzel die Möglichkeit, eine eigene Schulhymne auf Plattdeutsch zu schreiben. Diese wurde mit Hilfe der Musikpädagogin Kristina Beyer vertont und konnte am 31. März 2019 erstmals veröffentlicht werden. Am Finaltag des Plattart-Festivals konnte die Hymne der Edewechter Oberschule im Staatstheater präsentiert werden.

Die sechsmonatige Arbeit an der Hymne hat sich gelohnt: Das Publikum sang begeistert mit, als der Refrain Wi sind EDO. Wi snackt Platt. ….. ertönte und die Schülerinnen und Schüler wurden mit kräftigem Beifall belohnt.

Auch Kerstin Borm von der Gemeinde Edewecht war voll des Lobes für die entstandene Hymne – schließlich hatte die Gemeinde Edewecht dieses Projekt finanziell unterstützt. Es bleibt zu hoffen, dass die Hymne alsbald in der Gemeinde Edewecht zu hören sein wird!

(Text: Katrin Konen-Witzel, 17.04.2019, Bild: Jörg Hemmen, 31.03.2019)